Beschreibung der Studie:

Bei dieser Studie handelt es sich um ein großes Gemeinschaftsprojekt von verschiedenen medizinischen und wissenschaftlichen Einrichtungen in Essen, Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Bochum und Köln. In der vorliegenden Studie soll untersucht werden, mit welcher Häufigkeit (Inzidenz) das humane Immundefizienzvirus (HIV), Hepatitis und andere sexuell übertragbare Krankheiten wie Chlamydien, Tripper und Syphilis bei Personen mit Infektionsrisiko übertragen werden. Mit Ausnahme der HIV-Infektion sind die meisten dieser sexuell übertragbaren Krankheiten heilbar. Wenn sie allerdings nicht rechtzeitig diagnostiziert werden, können auch diese zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen. Diese Studie kann dazu beitragen, bessere Strategien zu entwickeln, mit denen sich solche Infektionen in Zukunft vermeiden lassen. Bei den Studienbesuchen werden die Teilnehmer der Studie gebeten einen Fragebogen zu Ihrem HIV-Risikoverhalten auszufüllen und Blut-, Urin- und Abstrichproben abzugeben, die auf sexuell übertragbare Krankheiten getestet werden. Im Rahmen dieses Gemeinschaftsprojekts entwickeln wir außerdem Impfstoffe gegen HIV, welche wir in zukünftigen klinischen Studien testen möchten. Daher werden die Teilnehmer der Studie gebeten, einen weiteren Fragebogen auszufüllen, mit dem wir herausfinden möchten, ob sie an einer solchen Studie teilnehmen würden und ob eine solche Studie in Zukunft überhaupt möglich wäre.

 

Für wen ist die Studie?

 

Teilnahmevoraussetzungen

Einschlusskriterien:

  • Sie sind zwischen 18 und 45 Jahre alt
  • Sie sind männlichen Geschlechts (Geburtsgeschlecht, Wahlgeschlecht, Intersexualität)
  • Sie sind HIV-negativ
  • Sie hatten:
    • in den vergangenen 24 Wochen ungeschützten Analverkehr mit mindestens zwei verschiedenen männlichen Partnern (Partner mit HIV-Infektion oder unbekanntem HIV-Status)

oder

  • in den vergangenen 24 Wochen eine dokumentierte Syphilis Infektion

oder

  • in den vergangenen 24 Wochen eine dokumentierte rektale Gonorrhö oder Chlamydieninfektion

oder

  • in den vergangenen 24 Wochen eine dokumentierte Mykoplasmen Infektion

oder

  • in den vergangenen 24 Wochen eine akute Hepatitis C Infektion

 

Ausschlusskriterien:

  • Sie leiden an einer bedeutenden (medizinische, psychologische/psychiatrische oder soziale) Erkrankung oder Störung, die die Durchführung der Studie beeinträchtigen könnte
  • Sie haben an einer Studie zu einem HIV-Impfstoff teilgenommen – es sei denn, Sie haben nachweislich ein Placebo erhalten